Als Lebensnerv für den Geschäftsbetrieb eines Unternehmens müssen dessen IT-Systeme zuverlässige Speicherkapazität, kontinuierliche Betriebszeit und die Möglichkeit bieten, zuverlässig grosse Mengen Benutzer-Traffic bewältigen zu können. In der Life-Sciences-Branche gehen die Anforderungen sogar noch weiter und die Software und Prozesse eines IT-Systems müssen nationale und internationale Compliance-Vorschriften erfüllen.

Als führendes Beratungsunternehmen im Bereich Life Sciences bietet Maetrics umfassendes Fachwissen zu IT-Compliance-Anforderungen und die fachliche Kompetenz, mit der unsere Kunden Konformität erreichen können. Seit fast drei Jahrzehnten ist unser Unternehmen an der Spitze der IT-Konformität. Unabhängig davon, ob Unternehmensdaten intern oder in der Cloud gespeichert werden, kann Maetrics Einblicke dahin gehend liefern, wie sich die neuesten Compliance-Standards einhalten lassen.

Sich weiterentwickelnde und umfassende IT-Compliance-Services

Mit der Unternehmenstechnologie wurden auch die Compliance-Vorschriften immer ausgereifter. Cloud und Software as a Service (SaaS) bieten Alternativen zu herkömmlichen IT-Strategien und Maetrics hat mit diesen laufenden Entwicklungen Schritt gehalten.

Wir ermitteln zusammen mit dem IT-Personal des Kunden Möglichkeiten für Effizienzsteigerungen und sorgen gemeinsam dafür, dass Compliance-Standards eingehalten werden. Eine erfolgreiche IT-Compliance hängt davon ab, wie gut Richtlinien und Verfahren insgesamt mit dem Qualitätsmanagementsystem (QMS) integriert sind. Wir leiten Kunden bei der QMS-Konstruktion und -Verbesserung, dem Programmieren einzelner Komponenten sowie der Entwicklung eines Compliance-Plans an und prüfen die Vollständigkeit des QMS.

Beratung rund um IT-Strategie, -Architekturen und -Governance

Die IT unterliegt nicht nur ständig neuen Versionen und Updates, sie muss auch Budgetengpässen und veränderlichen Bedürfnissen der Mitarbeiter Rechnung tragen. Maetrics kann auf umfassende Erfahrung bei der Arbeit in den Bereichen Qualitätssicherung, Compliance und Zulassungen zurückblicken und unterstützt u. a. Finanzen, Lieferkette, Forschung und Entwicklung, Kundenservice und weitere Geschäftsfunktionen.

Unsere Berater verfügen über praktische Erfahrungen, die viele Herausforderungen in der Informationstechnik abdecken:

  • Strategie und Richtlinie
  • Verfahren und Methoden für Qualitätsmanagementsysteme (QMS)
  • Validierungsplanung und Lebenszyklus (Planung und Ausführung von IQ/OQ/PQ)
  • 510(k)-Gerätesoftwareentwicklung und -tests
  • 21 CFR Teil 11 Compliance
  • Validierung der Datenmigration
  • Software für Enterprise Resource Planning (ERP)
  • Laborinformationsmanagementsoftware (LIMS)
  • Manufacturing Execution Systems (MES)
  • Datenerfassung/-aggregation zur Unterstützung von UDI/UDID
  • Software Development Life Cycle (SDLC)/Testen von Software Development Methodology (SDM)/Softwareentwicklungsprozess (IEC 62304)
  • Schulung

Ausgehend davon, dass die digitale Infrastruktur an der Geschäftsstrategie ausgerichtet wird, bis hin zum Verfassen und Ausführen von Testskripts, besitzt Maetrics die Fähigkeiten und das Fachwissen, den Weg für IT-Initiativen in der Life-Sciences-Branche zu weisen.