Erstellen einer Entwicklungsdatei: Von der Inspiration zur Realität.

Die Entwicklung eines neuen Produkts nimmt die volle Aufmerksamkeit der Beteiligten in Anspruch. Sich nur auf Innovationen zu konzentrieren kann jedoch dazu führen, dass die Compliance auf der Strecke bleibt.

Die Bedeutung eines ausgereiften Konzeptions- und Entwicklungsprozesses ist dabei nicht zu unterschätzen. Europäische Aufsichtsbehörden setzen eine Form der Entwicklungsdokumentation voraus. Es muss sich dabei weder um ein hoch komplexes technisches Dokument noch um ausschweifende Ausführungen handeln.

Dieses Whitepaper bietet einen praxisorientierten Leitfaden zu den wichtigsten Vorteilen und Prozessen für Hersteller von Medizinprodukten bei der Implementierung eines effektiven Konzeptions- und Entwicklungsverfahrens, das sich vorteilhaft auf den Geschäftsbetrieb auswirkt und regulatorischen Anforderungen entspricht.